Polizei Sport Verein Kaiserslautern e.V.

© by PSV


ACHTUNG !!!

An alle Schützen und Schützinnen des PSV


In diesen schwierigen Zeiten, müssen auch wir unser Vereinsheim bis auf weiteres schliessen. 


Bitte befolgt die Anweisungen der Stadt, bzw. unserer Bundesregierung. 

Jetzt heisst es zusammen halten, helfen und vor allem sich selber schützen. Nur wenn wirklich alle mitmachen, ist die Pandemie einzugrenzen und wir können schnellst möglich wieder zurück zum Alltag.

Alle Meisterschaften, wie Kreis-/Land-/ oder Deutsche Meisterschaften sind für 2020 abgesagt. Das gleiche gilt auch für die Rundenwettkämpfe im Frühjahr und Sommer.

Bleibt bitte alle Gesund, damit wir bald wieder zusammen sitzen können und darüber, bei ein paar Schorle, schmunzeln können.



Bei den Kreistmeisterschaften kam es zu weiteren Erfolgen des PSV


Jens, Westphal hat mit 512 Ringen in der Disziplin 25m Schnellfeuerpistole   Herren 1, den 2. Platz erreicht.


Mircan Stör hat mit 337 Ringen in der Disziplin 

Luftgewehr Junioren 2, den 2. Platz erreicht.


Gratulation an beide



Der 5. Rundenwettkampf im Großkaliber ist beendet und es wurden wieder tolle Ergebnisse erreicht.


 Die Erste Mannschaft hat gegen die SG Rockenhausen 1 

mit 1053 : 1032 gewonnen.

Bester Schütze war Björn Zinßmeister mit 377 Ringen


Die 2. Mannschaft hat bei der SG Marnheim 2 mit 

1064 : 1051 verloren.

Bester Schütze war wieder einmal Russel Gilmore mit 377 Ringen.


Damit ist der PSV 1 in der Mannschaftswertung auf Platz 2 und der PSV 2 auf Platz 3.


In der Kreisliga B  hat der PSV 3 beim SV Alsenborn 2 mit  

1069 : 1024 gewonnen

und steht auf Platz 2 der Mannschaftswertung. Bester Schütze war Sascha Warias mit 367 Ringen


Wir Gratulieren allen zu den tollen Mannschaftsleistungen und den hervorragenden Ergebnissen

Kreismeisterschaft 2020





Bei den Kreistmeisterschaften kam es zu weiteren Erfolgen des PSV


Til Hasenstab hat mit 278 Ringen in der Disziplin 25m Pistole Junioren 1, den 1. Platz erreicht.


Jens, Westphal hat mit 270 Ringen in der Disziplin 25m Pistole   Herren 1, den 3. Platz erreicht.


Anja Westphal hat mit 254 Ringen in der Disziplin 25m Pistole   Damen 1 , den 1. Platz erreicht.


In der Disziplin 25m Pistole Mannschaft haben 

Til Hasenstab

Jens Westphal

Axel Klumpp

mit 812 Ringen den 1. Platz erreicht


Sascha Warias hat mit 365 Ringen in der Disziplin 

25m Pistole .45ACP Herren 1, den 3. Platz erreicht.


Björn Zinßmeister hat mit 381 Ringen in der Disziplin 

25m Pistole .9mm Luger Herren 1, den 1. Platz erreicht.


Gratulation an alle



Der 4. Rundenwettkampf im Großkaliber ist beendet und es wurden wieder tolle Ergebnisse erreicht.


 Die Erste Mannschaft hat knapp 

SV Ramsen 1 

mit 1078 : 1071 verloren.

Bester Schütze war Björn Zinßmeister mit 368 Ringen


Die 2. Mannschaft hat gegen Ramsen 2knapp mit 

1081 : 1089 verloren.

Bester Schütze war wieder einmal Russel Gilmore mit 375 Ringen.


Damit ist der PSV 1 in der Mannschaftswertung auf Platz 2 und der PSV 2 auf Platz 3.

Es bleibt sehr spannend. Die ersten 3 Mannschaften trennen nur 35 Ringe.


In der Kreisliga B  hat der PSV 3 beim SV Ramsen 3 mit  

964 : 1065 gewonnen und steht vorerst auf Platz 1 der Mannschaftswertung. Jedoch hat die SG Kaiserslautern 9 noch nicht geschossen. 

Bester Schütze war Arber Shoshka mit 363 Ringen


Wir Gratulieren allen zu den tollen Mannschaftsleistungen und den hervorragenden Ergebnissen

Generalversammlung am 27.03.2020

um 19.00 Uhr



ACHTUNG !!!

KM Freie Pistole Auflage verschoben!


da die 50m-Bahn in Albisheim zur Zeit nicht nutzbar ist, wird die KM verschoben!

Wahrscheinlich findet diese am 15. März in Schopp statt!

Hätte normaler weise am 01.03.2020

in Albisheim statt finden sollen


Kreismeisterschaft 2020



Kreismeisterschaft 2020




Die Startkarten liegen an der Theke und können abgeholt werden. 

Alle Infos dazu, auch hier bei Uns mit nur einem Klick 




Die Kreistmeisterschaften haben Bereits begonnen und es gibt schon die ersten Erfolge zu vermelden.


Steffen Bingert hat mit 369 Ringen in der Disziplin 25m Revolver 357 Magnum, Herren 1, den 2. Platz erzielt.

Til Hasenstab hat mit 362 Ringen in der Disziplin Luftpistole Junioren 1, den 1. Platz erreicht.

Robin Annweiler hat mit 339 Ringen in der Disziplin Luftpistole Junioren 1, den 3. Platz erreicht.

Tim Eschelbach hat mit 324 Ringen in der Disziplin Luftpistole Junioren 2, den 1. Platz erreicht.

Jens, Westphal hat mit 357 Ringen in der Disziplin Luftpistole   Herren 1, den 2. Platz erreicht.

Christian Henrich hat mit 309 Ringen in der Disziplin Luftpistole Junioren 2, den 2. Platz erreicht.

Axel Klumpp hat mit 358 Ringen in der Disziplin Luftpistole   Herren 2, den 2. Platz erreicht.

Anja Westphal hat mit 331Ringen in der Disziplin Luftpistole   Damen 1 , den 2. Platz erreicht.






Der 3. Rundenwettkampf im Großkaliber wurde wieder von allen 3 Mannschaften gewonnen. Die Erste Mannschaft konnte einen Sieg über die 

SG Kaiserslautern 3 mit 1082 : 1057 feiern.

Bester Schütze war Björn Zinßmeister mit 370 Ringen


Die 2. Mannschaft hat bei dem SV Albisheim 1 mit 

1083 : 1085 gewonnen.

Bester Schütze war Russel Gilmore mit 376 Ringen.


Damit ist der PSV 1 in der Mannschaftswertung auf Platz 1 und der PSV 2 auf Platz 3.


In der Kreisliga B  hat der PSV 3 bei der SG Kaiserslautern mit  

940 : 1080 gewonnen und steht damit weiter auf Platz 2 der Mannschaftswertung. 

Bester Schütze war Arber Shoshka mit 363 Ringen


Wir Gratulieren allen zu den tollen Mannschaftsleistungen und den hervorragenden Ergebnissen


Der 3. Rundenwettkampf im Großkaliber wurde wieder von allen 3 Mannschaften gewonnen. Die Erste Mannschaft konnte einen Sieg über die 

SG Kaiserslautern 3 mit 1082 : 1057 feiern.

Bester Schütze war Björn Zinßmeister mit 370 Ringen


Die 2. Mannschaft hat bei dem SV Albisheim 1 mit 

1083 : 1085 gewonnen.

Bester Schütze war Russel Gilmore mit 376 Ringen.


Damit ist der PSV 1 in der Mannschaftswertung auf Platz 1 und der PSV 2 auf Platz 3.


In der Kreisliga B  hat der PSV 3 bei der SG Kaiserslautern mit  

940 : 1080 gewonnen und steht damit weiter auf Platz 2 der Mannschaftswertung. 

Bester Schütze war Arber Shoshka mit 363 Ringen


Wir Gratulieren allen zu den tollen Mannschaftsleistungen und den hervorragenden Ergebnissen


Der 2. Rundenwettkampf im Großkaliber wurde von allen 3 Mannschaften gewonnen. Die Erste Mannschaft konnte einen Sieg über die 

SG Rockenhausen 1 mit 1005 : 1058 feiern.

Bester Schütze war Björn Zinßmeister mit 377 Ringen


Die 2. Mannschaft hat gegen SG Marnheim 2 mit 

1043 : 1025 gewonnen.

Bester Schütze war Russel Gilmore mit 368 Ringen.


Damit ist der PSV 1 in der Mannschaftswertung auf Platz 2 und der PSV 2 auf Platz 3.


In der Kreisliga B  hat der PSV 3 beim SV Alsenborn 2 grandios mit  

901 : 1092 gewonnen und steht damit weiter auf Platz 2 der Mannschaftswertung. 

Bester Schütze war Sascha Warias mit 368 Ringen


Wir Gratulieren allen zu den tollen Mannschaftsleistungen und den hervorragenden Ergebnissen


Die neue Runde im Großkaliber ist gestartet. Die Erste Mannschaft konnte mit der Pistole oder Revolver einen Sieg über die 

SV Ramsen 1 mit 1080 : 1052 feiern.

Bester Schütze war Björn Zinßmeister mit 370 Ringen


Die 2. Mannschaft hat knapp beim SV Ramsen 2 mit 

1064 : 1055 verloren.

Bester Schütze war Thomas Pfeffer mit 361 Ringen.

Beim Rusty war leider Ladehemmung angesagt. Kann nur besser werden.

Damit ist der PSV 1 in der Mannschaftswertung auf Platz 1 und der PSV 2 auf Platz 3.


In der Kreisliga B  hat der PSV 3 gegen SV Ramsen 3 mit 

1041 : 884 gewonnen und steht damit auf Platz 2 der Mannschaftswertung. 

Bester Schütze war Arber Shoshka mit 363 Ringen


Wir Gratulieren allen zum tollen Start in die neue Saison 


Es ist endlich soweit.

Am 18.1.2020 wollen wir unseren 50m Stand, mit einem Preisschießen eröffnen. 

Ab 15 Uhr geht es Offiziell los.

Die Vorstandschaft des PSV,

 wünscht allen Schützenschwestern und Schützenbrüdern einen tollen Start, und ein Erfolgreiches Sportliches Jahr 2020




Es wurden 2019 hervorragende Ergebnisse geschossen. Wichtige Siege gefeiert und Erfolge bei Meisterschaften errungen.


Der Umbau des 50m Standes fertig gestellt und tolle Feste gefeiert.


Der PSV sagt Danke an alle Helferinnen, Helfer, Schützinnen und

Schützen für das tolle Jahr 2019.


Danke auch an den SC West und der Post, welche bei uns schiessen und zum gemütlichen und sportlichen Leben beim PSV beitragen.


Am 28.12.2019 hatten wir einen sehr schönen Glühweinabend. 

Bei Kartoffelpuffer, Glühgin, Glühwein und Lagerfeuer ein sehr gelungener Abend, Dank Rosi und Thomas.


Davor kam man in den Genuss, den Neuen 50m Stand zu testen.


Danke dafür


Der 50m Stand ist abgenommen aber 

bleibt bis zur offiziellen Eröffnung gesperrt.

Hierzu folgt noch ein extra Bericht.

Am 14.12.2019 war unsere gut besuchte Weihnachtsfeier. 

Am Buffet und an der Theke war ein reges Treiben. 

Dank den ganzen Helfern, eine sehr gelungene Veranstaltung.

Das Weihnachtsschissen wurde von Uwe gewonnen und somit hatte er als erster die Qual der Wahl am Gabentisch, der von Andreas organisiert und verwaltet wurde

Groß und Klein hatten Ihren Spass.


Großes Dankeschön an die Mädels, ohne die es einfach nicht geht.

Hier noch ein Paar Bilder

Abschlussergebnisse der Rundenwettkämpfe der Saison 2019

Zweimal 1. Platz und einmal 2. Platz lassen sich sehen

Der Oberliga Luftpistolen Mannschaft wünschen wir am 14.3.2020 viel Glück bei der Relegation.


Die Perkussions Pistole/Revolver Schützen haben im letzten Rundwettkampf gegen den SV Alsenborn mit 368 : 359 Ringen nochmals gewonnen. Damit hat man den 1. Platzierten zwar schlagen können aber leider nicht überholen können. Nur 22 Ringe fehlen. Trotzdem eine starke Leistung zum Schluss.

Bester Schütze war 

Sascha Warias mit 124 Ringen


Wir gratulieren zur tollen Leistung

Die Kreisliga Luftpistolen Mannschaft hat am letzten Wettkampftag mit einer tollen Mannschaftsleistung gezeigt wo sie hin gehört. Auf Platz 1 !!!

Es wurde bei der SV Tell Kirchheimbolanden mit 1041 : 1048 Ringen gewonnen.

Bester Schütze war Russel Gillmore mit 358 Ringen.

Danach wurde, zur Freude des Gegners, vor Ort gefeiert. 

Axel Klumpp musste leider am letzten Rundenwettkampf seine Führung in der Einzelrangliste abgeben und wurde 2.

Gratulation hier an den sympathischen Michel Carmine, der am Schluss wahnsinnig geschossen hat und Platz 1 verdient hat.

Beste Dame im Feld, wurde Tanja Zwally mit einem Schnitt von überragenden 347.17 Ringen.

Gratulation an Alle

Die Perkussionsgewehr Schützen haben im letzten Wettkampf nochmal voll zugeschlagen. Alle Schützen haben Saisonbestleistung gezeigt. Es wurde mit 377 : 321 gegen die SG Absenz gewonnen. 

Bester Schütze, so wie die Einzelrangliste 2019 gewonnen, war 

Harald Großmann mit 132 Ringen

Zweitbester der Tageswertung, so wie in der Einzelrangliste ist

Andreas Eichardt mit 128 Ringen

Uwe Schäfer gelang im letzten Rundenwettkampf 117 Ringe

Ein wahnsinns Teamergebnis 

Die Mannschaft errang mit 86 Ringen Vorsprung den 1. Platz

Wir gratulieren


Die Oberliga Luftpistolen Mannschaft hatte am Sonntag ihren letzten Wettkampf. Er wurde leider mit 5:0 verloren. Damit ist der PSV auf dem Vorletzten Platz und muss am 14.3.2020 in die Relegation. Wir wünschen den Schützen gut Schuss, damit es nächstes Jahr wieder in der Oberliga weiter geht.

Bester Schütze war Til Hasenstab mit 359 Ringen


Die Kreisliga Luftpistolen Mannschaft hat am letzten Samstag mit einer Starken Mannschaftsleistung Ihren 1. Platzt in der Rangliste verteidigt und ist nicht mehr einzuholen. 

Mit 1079 : 1056 wurde gegen die SG Kaiserslautern gewonnen. 

Beste Schützen waren Tanja Zwally und Axel Klumpp mit jeweils 361 Ringen

zu erwähnen ist auch Russel Gilmore, der das Gesamtergebnis mit 357 komplett macht. 

Danach wurde bei ein paar Schorle gefeiert.

Wir gratulieren

Die Perkussionsgewehr Schützen haben am Sonntag gegen die SG Alsenz mit 357 : 341 gewonnen


Bester Schütze war Harald Großmann mit 129 Ringen


Damit geht die Mannschaft mit 30 Ringen Vorsprung in den letzten Rundwettkampf

Nachreichen muss ich noch die Perkosion Pistolen schützen. Am 17.11. wurde beim SV Ramsen mit 382 :371 Ringen gewonnen.

 Bester Schütze war Harald Großmann mit 128 Ringen.


Seit letzten Samstag haben wir eine neue Regentschaft.

Andreas Eichardt ist unser neuer König

Im Königsschiessen hat er Michael Eschenbaum, 1. Ritter und Thomas Pfeffer 2. Ritter hinter sich gelassen.

Nach der Inthronisierung wurde bei Speis und Trank gebührend gefeiert. 


von links nach rechts: 


Hans Hörhammer / 1. Vorstand 


Andreas Eichhard / König 


Thomas Pfeffer / 2. Ritter


Der PSV und sein Vorstand bedanken sich bei allen beteiligten und der wieder mal sehr guten Orga.

Bis nächstes Jahr


Michael Eschenbaum / 1. Ritter 


Die Weihnachtsfeier findet am 14.12.2019 um ca. 17 Uhr im PSV statt.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Danke


Am Samstag hatten wir das Richt- und Helferfest von unserem neuen 50 m Unterstand. Thomas Pfeffer hat eine souveräne Richtfestrede vorgetragen. Das Bier immer wohl dosiert. 

Danach gab es Schweinshaxen und Freibier für alle Helfer. 

 Dank der guten Orga von Rosi und Thomas war es ein sehr gelungener Abend. Dafür ein dickes Dankeschön.

Danke sagt der Verein an Alle, die zu dem Fest und zu dem Bauprojekt beigetragen haben.  

Noch sind wir nicht fertig, aber das schaffen wir auch noch.


Am Wochenende hat die Luftpistolenmannschaft Oberliga in Rockenhausen gegen Queidersbach mit 4:1 gewonnen.

Damit setzt sich die Mannschaft in der Rangliste vor Quidersbach.

Ein wichtiger Sieg

Am Nachmittag gab es gegen Rockenhausen ein knappes 2:3 für Rockenhausen.

Wir Gratulieren für diese wichtigen Punkte

Bester Schütze war Sven Westphal mit 363 Ringen und am Nachmittag Til Hasenstab mit 365 Ringen


Die Luftpistolen Mannschaft in der Kreisliga ist in Trippstadt nahezu untergegangen. Mit nur 1023 : 1013  wurde verloren.

Lag es an der Haxe die es den Abend vorher gab? Oder an der Feierlaune?

Bester Schütze war Rusty Gilmore mit 340 Ringen




Die Perkussion Gewehr Schützen gewinnen in Alsenz deutlich mit 332 : 346 Ringen und setzen sich weiter in der Rangliste vorne ab.

Bester Schütze war Harald Großmann mit 126 Ringen.


Nachreichen muss ich noch die Perkosion Pistolen schützen. Am 3.11. wurde beim SV Schopp mit 358 :365 Ringen gewonnen.

Auch hier bester Schütze Harald Großmann mit 124 Ringen.

Vom 17.11 liegt leider kein Ergebnis vor.


 !!!ACHTUNG !!!

 Königsschiessen ist vorbei!! Es wird Dieses Jahr auf jedenfalls einen neuen König geben. Warten wir den 16.11.2019 beim Königsschiessen Essen ab.



Eine geschlossene Mannschaftsleistung hat bei der 2. Lupi Mannschaft zu einem 1044 : 1042 gegen Kibo geführt. Damit sind Sie ungeschlagen an Postion 1 nach der Hinrunde. 

Bester Schütze war Axel Klumpp mit 361

Danach wurde noch gemütlich zusammen gesessen und gebruncht.

Alles gute für die Rückrunde




Am Wochenende gab es für die Luftpistolenmannschaft Oberliga in Hanhofen leider zwei Niederlagen.

Jeweils gegen Gastgeber Hanhofen und den SV Herxheim gab es ein 1:4

Bester Schütze war Sven Westphal mit 366 und im 2. Durchgang Till Hasenstab mit 362 Ringen

Am 10.11 geht es gegen Quidersbach und Rockenhausen, wir wünschen gut Schuss und hoffentlich der erste Sieg


Die Perkussion Pistolen Schützen haben knapp gegen SV Alsenborn mit 366 : 370 gewonnen. 

Bester Schütze war Rolf Oehl mit 126 Ringen

Gratulation





Letzte Woche hat die Luftpistolen Mannschaft 2 der Kreisliga gegen die SG Kaiserslautern mit einem 1029 : 1044 die Tabellenführung ausgebaut.

Bester Schütze war Axel Klumpp mit 361


Letzte Woche, haben die Perkussionsgewehr Schützen leider gegen die SG Alzenz mit 352 : 331 verloren.



Die Perkussions Pistole/Revolver Schützen bleiben weiter 

in der Erfolgsspur

mit einem 347 : 379 beim SV Ramsen wurde der 2. Sieg klar gemacht

bester Schütze war Harald Großmann mit 130 Ringen



Ersatz geschwächt und mit etwas Pech, sind die Luftpistolenschützen und Schützinnen in die Oberliga gestartet. 

Gegen SSG Rheingnheim und gegen SSC Haßloch, wurde trotz starker Leistung, knapp mit 3:2 verloren. In manchen Duellen fehlte am Schluss nur ein Ring.


Bester Schütze war Jeweils Sven Westphal mit 361 und 367 Ringen.




Unsere Schützen sind sehr gut in die Neue Saison gestartet.

Die Luftpistolen Mannschafft in der Kreisliga hat Zuhause gegen SV Trippstadt 1 mit 1083 : 1050 gewonnen.


Beste Schütze wie Schützin war Tanja Zwally mit 363 Ringen


Die Perkussionsgewehr Schützen haben gegen die SG Alsenz mit 337 : 332 gewonnen


Bester Schütze war Andreas Eichardt mit 118 Ringen


Die Perkussions Pistole/Revolver Schützen sind ebenfalls Erfolgreich gestartet. Mit einem 370 : 350  gegen SV Schopp 1 haben Sie sich gleich an die Spitze gesetzt.


Bester Schütze war Sascha Warias mit 128


Gratulation an Alle und weiter gut Schuss 

Luftpistolen Mannschaft PSV 2

Die neue Saison startet bald


Der PSV tritt in folgenden Disziplinen an

                                                     - Luftpistole Oberliga

                                                     - Luftpistole Kreisliga

                                                     - Perkussionsgewehr

                                                     - Perkussionspistole /- Revolver


Unter Ergebnisse / Rundenwettkampf erfahrt Ihr genaueres.

Wir wünschen allen Schützen und Schützinnen eine erfolgreiche Saison. 

                                        ——Gut Schuss—-

Gestern waren wieder alle Plätze belegt. Das Training für die neue Saison hat begonnen.

Kreismeisterschaft 2020